SERVICELEISTUNGEN & SICHERHEIT IM WEBDESIGN

Service-Pakete

Was nützt einem Unternehmer die schönste Homepage mit den tollsten Funktionen und einer aufwendigen Suchmaschinenoptimierung, wenn die Sicherheit auf der Strecke bleibt? Wir bei SERAWEB werden in unseren Erstberatungen immer wieder nach unseren Serviceleistungen gefragt.

Das Sicherheitsbewusstsein vieler Webseitenbetreiber ist im Laufe der letzten Jahre gestiegen. Leider gibt es auch sehr viele “schwarze Schafe” in unserer Branche, die mit schneller Programmierung schnelles Geld verdienen wollen und danach nicht mehr erreichbar sind oder keine Serviceleistungen anbieten. Scheibar günstige Angebote entpuppen sich oft schon nach kurzer Zeit als äußerst teure Angelegenheit. Mal ganz abgesehen von den häufigen Abmahnfallen werden durch zu selten oder gar nicht durchgeführte Sicherheits-Updates Schlupflöcher für Hacker geschaffen. Im schlimmsten Fall muss die Webseite vom Server gelöscht und neu erstellt werden weil der Webdesigner es verpasst hat, Datensicherungen zu erstellen.

Diese Datensicherungen, auch Backups genannt, sind bei uns selbstverständlich. Sofern der Kunde eines unserer Service-Pakete gebucht hat.

Unsere Serviceleistungen bieten wir vorwiegend Kunden an, deren Internetauftritt von SERAWEB erstellt wurde. Die Preisangaben sind Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.

*Der Support-Bericht wird jeweils am Monatsende erstellt und kann sich je nach Service-Paket und beauftragten Zusatzleistungen unterscheiden. Der Bericht wird als PDF-Datei per Mail an unsere Kunden geschickt.

Optional bieten wir zusätzlich den Service der kontinuierlichen Suchmaschinenoptimierung an. Unter Beobachtung der Platzierungen bei Google analysieren wir die Website mit spezieller Software und passen sie ständig weiter an. Die Preise sind individuell und richten sich nach Umfang der jeweiligen Website. Wir beraten Sie gerne hierzu.

Sparen Sie Geld und Ärger mit unseren Servicepaketen.

serviceleistungen
Warum sind Sicherheit und Schutz für JEDE Webseite wichtig?

 

Erklärung von Google:

Cyber-Kriminelle manipulieren jeden Tag Tausende Websites. Nutzer können oft nicht erkennen, dass eine Website gehackt wurde, doch jeder, der die betreffende Webseite aufruft, kann geschädigt werden – auch der Inhaber der Website. Wenn Hacker beispielsweise eine Website mit Schadcode infiziert haben, der Tastenanschläge auf den Computern der Website-Besucher aufzeichnen kann, und der Website-Inhaber hat diese Aktion nicht bemerkt, können die Hacker Anmeldedaten für Online-Banking oder finanzielle Transaktionen stehlen.

Quelle: Google

Unsere Serviceleistungen für Ihre Sicherheit!

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich.

Gerne beantworten wir auch vorab Ihre Fragen.